free live tv online

  Fußball-WM 2018: WM-Spielplan / TV-Sendeplan - WM live sehen

Fernsehsender in Frankreich

TF1, France 2, France 3, M6, Sports und Fernsehen live: In der französischen Fernsehlandschaft ist TF1 der größte Fernsehkanal des Landes. TF1 ist ein Privatsender, der Mainstream-Entertainment, News und Filme zeigt.
 
France Télévision ist das öffentlich-rechtliche Fernsehen von Frankreich mit zahlreichen Kanälen. Der wichtigste Fernsehkanal ist France 2 mit einem Vollprogramm mit News, Serien, Sport, Filmen, Dokus und mehr. France 3 zeigt neben nationalen Sendungen auch eine Auswahl an Regionalsendungen. France 4 und France 5 bieten ein abwechslungsreiches Programm mit dem Schwerpunkt Kunst und Kultur.
 
M6 ist ein sehr beliebter Fernsehkanal mit einem bunten Unterhaltungsprogramm. Er gehört ebenso wie W9 zur Groupe M6. Weitere französische Fernsehsender sind ARTE, Canal Plus, Direct8, TMC und NT1. 
 

Nachrichten, Sport, Kinder und Filme 

France 24 und BFM TV sind nur zwei der Nachrichtensender, die in Frankreich kostenlos zu sehen sind. Zu den frei empfangbaren Sportkanälen gehört RMC Live, während die Kindersender Ludo, Zouzous, Canal J, Boomerang, Nickelodeon und Gulli Unterhaltung für den Nachwuchs bieten. 
 

Französisches Live Fernsehen anschauen: TF1, France 2, Direct 8, Canal Plus live tv, Arte, Direct Star, IDF1, France24, France 3, France 4, France 5. En direct!